fossett

burning chrome / white rocket fossett by Ingo Strobel & Katja Hiendlmayer © Katja Hiendlmayer, Hidden Fortress

 

BURNING CHROME

Das Projekt wurde mit der verchromten Liege Lockheed 2 von Flip Sellin und Ingo Strobel zum Designmai 2005 ins Leben gerufen. 2007 haben Flip Sellin und das frisch verbandelte Hidden Fortress Team Susanne Philippson, Ingo Strobel und Katja Hiendlmayer dann die Serie Burning Chrome erweitert und im Designmai bei Rooms Interior ausgestellt. Stahl trifft auf Biegebank, wird hochglanzpoliert oder verchromt und erhält teils grafischen Schmuck.

 

Veröffentlichungen: Ottagono September 2008 #213
Ausstellungen: Designmai 2007, Köln Passagen 2008, wright now, Mailand 2008
Auktion: März 2008 bei Wright Chicago
Designer/Objekt: Susanne Philippson/Keyboard; Flip Sellin/Paper Birdie chaise, Polygon Crash; Ingo Strobel & Katja Hiendlmayer/HNS, home rockets Jetson & Fossett, Hub; Flip Sellin & Ingo Strobel/Lockheed 2
Bearbeitungen: Ferrum Lasercut, Paul Klier, .. tausend Dank!
Fotografie: Katja Hiendlmayer / Hidden Fortress

 

Ottagono | www.flipsellin.de | www.susannephilippson.com | www.motorberlin.com| www.rooms-interior.de | www.wright20.com

 

CONTACT:  KATJA HIENDLMAYER    ENGELDAMM 68    10179 BERLIN    mail@katja-hiendlmayer.com